SEMINARE


Souveränes Handeln – Essentials

Grundlagen-Intensivseminar (2 Tage) für Souveränes Handeln, welches sich an angehende und erfahrene Führungskräfte, Assistenten und Projektmanager aller Unternehmensbereiche und Organisationen richtet. Die Teilnehmeranzahl ist auf 12 Personen limitiert.

  • Sie erwerben wirksame Arbeitsinstrumente für den Alltag zum Umgang mit schwierigen Situationen und um Gespräche in die richtigen Bahnen zu lenken. 
  • Sie verbessern Ihre Kritikfähigkeit und Schlagfertigkeit.
  • Sie verändern Ihre eigene Haltung zu Konfliktsituationen und erkennen diese als Chance zur eigenen Weiterentwicklung.

In der Praxis bewährte Werkzeuge, die in Ihrer täglichen Arbeit sofort eingesetzt werden können, werden durch vielseitige Interaktionen, Gruppenarbeiten und durch das spezielle Bewegungstraining AkuShon-Motion veranschaulicht und trainiert.  

 

 

COVID 19:

AUFGRUND DER VOLATILEN BEHÖRDLICHEN REGELUNGEN HABEN WIR ENTSCHIEDEN DEN URSPRÜNGLICHEN TERMIN VOM MAI 2020 ZU VERSCHIEBEN.

 

 

Nächster Termin: 31.10.2020 -01.11.2020 Jugendbildungsstätte Kupferberg - Auf dem Kupferberg 1 - 32758 Detmold

Souveränes Handeln – Advanced

Weiterführendes Intensivseminar (2 Tage) für Souveränes Handeln, welches die Inhalte aus dem Seminar "Essentials" vertieft und zusätzliche Sichtweisen auf das eigene Handeln und das von Dritten weiterentwickelt. Die Teilnehmeranzahl ist auf 12 Personen limitiert.

  • Sie erarbeiten strategische Methoden, um komplexe, konfliktbehaftete Situationen nachhaltig lösen zu können.
  • Sie erlernen die Nutzung Ihrer eigenen Skripte (Angst und Ohnmacht) zur Verbesserung Ihrer mentalen Stärke und Ihrer Entscheidungsfähigkeit.
  • Sie erwerben Fähigkeiten die Methoden und Auswirkungen manipulativer, toxischer Menschen erkennen und kontern zu können.

Praktische Übungen erfolgen in Form von Gruppenarbeiten, einer Vielzahl von Simulationen und Rollenspielen bis hin zum Durchstehen herausfordernder Situationen, unterstützt durch das fokussierte Bewegungstraining AkuShon-Motion.


Akushon-Motion

AkuShon-Motion ist ein speziell auf die verschiedenen Seminarinhalte zugeschnittenes Bewegungstraining.

 

Das Bewegungstraining ist ein durchgehender Bestandteil aller Seminare und dauert pro Tag ca. 60 bis 90 Minuten. Durch dieses Bewegungstraining werden  Seminarinhalte spürbar gemacht, um daraus individuelle Handlungsstrategien und Taktiken für schwierige Situationen ableiten und entwickeln zu können.

 

Anhand zahlreicher Mental- und Körpertechniken erfahren Sie, wie Sie Ihre Energie ausschöpfen und fokussieren können.

 


Die Teilnehmer sollten zu jedem Seminar ganz normale Trainingsbekleidung ( z.B. T-Shirt (ggf. Sport-BH, lange Hose und hallentaugliche Turnschuhe) mitnehmen. Eine normale Grundkondition ist völlig ausreichend. Im Zweifelsfall sollte vor Seminarbeginn die Seminarleitung informiert oder / und ein Arzt konsultiert werden.


Die Seminare können auch als individuelle firmeninterne Seminare gebucht werden.

 

Bitte sprechen Sie uns einfach an.