Profil



Axel Maek

Ich bin Diplom-Ingenieur Elektrotechnik, Diplom-Wirtschaftsingenieur, Manager, Kommunikations- und Führungskräftetrainer, Certified Negotiator, C-Trainer und Träger des Schwarzgurtes in Karate und Kyusho  Jutsu.

 

Seit vielen Jahren bin ich Mitglied der Geschäftsleitung in einem international agierenden Markenunternehmen und habe auf nationaler und internationaler Ebene (kaufmännisch, organisatorisch und technisch) Strategien unterschiedlichster Ausrichtungen entwickelt, betriebliche Abläufe gestaltet, zähe Verhandlungen mit Geschäftsführern und Gewerkschaften geführt und schwierige Herausforderungen in Win-Win-Lösungen umgesetzt.

 

Ich glaube fest daran, dass - neben der fachlichen Expertise - der Umgang mit den Menschen in Organisationen und Unternehmen zwischen dem Gelingen oder dem Scheitern einer zu lösenden Aufgabe entscheiden kann.

 

Am liebsten arbeite ich mit Menschen, die das Lernen als lebenslange Aufgabe sehen, die Fehler als Teil des Weges der eigenen Weiterentwicklung begreifen und die sich unvoreingenommen neuen Ideen und Herausforderungen stellen. Mit Menschen, die eben nicht nur am Spielfeldrand stehen und lediglich ins Spiel hineinrufen, sondern die aktiv am Geschehen teilnehmen und Verantwortung für ihr Handeln übernehmen.